Deutschland könnte Mitte Dezember eine neue Regierung haben

Vertreter von SPD, Grünen und FDP haben am Donnerstag vor Beginn der offiziellen Gespräche einen Arbeitsplan zur Bildung einer Koalitionsregierung vorgelegt. Das zeigt, dass der Koalitionsvertrag bis Ende November fertig sein muss. Olaf Scholz könnte in der ersten Dezemberhälfte zum Kanzler gewählt werden.

In 22 Arbeitsgruppen sollen Politikexperten aller drei Parteien an einem gemeinsamen Regierungsprogramm arbeiten. Der Vertrag muss bis Ende November eingereicht werden. Die Verhandlungsergebnisse müssen dann von den Behörden der Partei genehmigt werden. IN 6. Dezember Woche ein neuer Kanzler muss gewählt werden Bundesregierung und eine neue Regierung gebildet.

Die neue deutsche Regierung. 2017 wird nicht wiederholt.

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.