2,5 Tausend Loch. eine Taxifahrt durch Polen. Flüchtlinge aus Weißrussland erreichen Deutschland

Von der weißrussisch-polnischen Grenze kommen nach Angaben deutscher Medien immer mehr Migranten nach Deutschland. – Weißrussen drohten mit Waffen und befahlen, nach Polen zu gehen, sie sagten, dass die Polen die Straße blockierten und befahlen, nach Weißrussland zurückzukehren. Und so sprangen wir hin und her – beschreibt ein Syrer, dem es gelungen ist, die Oder zu überqueren.

Trotz des Ausnahmezustands an der weißrussischen Grenze überqueren immer mehr Migranten Polen nach Westeuropa. Wie berichtet deutsche Welle, überquerten die meisten Menschen die deutsche Grenze in Brandenburg. Lokal Die Bundespolizei nahm im August 200 Ausländer fest, die die Grenze illegal überschritten hatten. „Im September waren es über 1,5 Tausend, aber in der ersten Oktoberwoche – über 600 Menschen„- wir lesen.

Siehe auch: An der Grenze zu Weißrussland wird es eine Grenze geben. Die Regierung hat das Projekt genehmigt

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.