Fanatec stellt DD PRO Laufrad mit Force Feedback nextgen vor

Vier Monate nach der Ankündigung der Laufräder und Peripheriegeräte für PS4 und PS5 präsentieren die Führungskräfte von Fanatec offiziell DD PRO, das neue Hochleistungs-Rennrad, das verspricht, das Simulationserlebnis von Gran Turismo 7 auf PS5 und PlayStation 5 zu verbessern.

Das deutsche Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Peripheriegeräten für Enthusiasten von Fahrsimulationsspielen spezialisiert hat, hat eng mit Digitale Polyphonie um das Spielerlebnis im mit Spannung erwarteten nächsten Kapitel der Echter Fahrsimulator.

Neben dem unverzichtbaren Set an Tasten, OLED-Displays, Hebeln und Hochleistungspedalen verfügt das Fanatec DD PRO über ein Force-Feedback der neuesten Generation basiert auf der kompletten Überholung des Schwungrades, das, direkt am Motor ohne Hilfe von Zahnrädern oder Riemen montiert, eine „direkte“ Schwingung zurückgibt und daher authentischer ist.

Als High-End-Peripheriegerät für professionelle Gamer wird das Fanatec GT DD PRO zu einem Preis verkauft Preis von 699,95 Euro zum Mitfahren, je nach Anzahl der ausgewählten Zubehörteile und Upgrades, um die Rennstation Ihrer Träume zusammenzustellen. Die Vorbestellungen für Fanatec DD PRO werden morgen, Freitag, den 26. November offiziell eröffnet März 2022 zeitgleich mit der Vermarktung von Gran Turismo 7. Wer das unbändige Bedürfnis verspürt, sich mit dem GT DD PRO auszustatten, bietet das teutonische Unternehmen noch die Möglichkeit, ein Lenkrad der ersten Serie für 849,95 € zu kaufen und davon zu erhalten bis Weihnachten.

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.