Manchester United hat Rangnik gewählt: eine enge Vereinbarung, er wird der Interimsmanager

Die Manchester United einen Ersatz für Ole Gunnar Solskier identifiziert. Nach dem, was Sie lernen müssen ZIEL‚Red Devils‘ steht kurz vor der Verständigung mit Ralph Rangnik bis Saisonende. Der 63-jährige Deutsche ist bereit, das norwegische Erbe zu übernehmen und die Rolle des Interimsmanagers zu übernehmen.

Ganz oben auf der Wunschliste Manchester United ist immer Mauricio Pocetino, Trainer von Paris Sanit-Germain. Laut den von Goal gesammelten Gerüchten wurde in den letzten Tagen eine Umfrage bei einem Pariser Klub durchgeführt, der seinen Trainer nicht gehen lassen will. Der Vertrag mit dem Argentinier ist bis zum 30. Juni 2023 abgeschlossen, doch er findet den Vorschlag interessant und möchte die „Roten Teufel“ anführen.

Nach Solskiers Freilassung Michael Kerry führte das Team an und gewann am Dienstag die fünfte Runde des Gruppenturniers mit 2:0 gegen Villarreal. Champions League, und wird die Red Devils auch in der 13. Runde der Premier League in der Stamford Bridge gegen Europameister Chelsea führen und dabei 4:0 gegen Juventus spielen.

Ralph Rangnik

Neben der Bank Mailand Im Frühjahr 2020, vor der Wende von Rossoner und der Genehmigung von Pioli, leitete Rangnik fünf Bundesligisten, darunter Schalke 04 und RB Leipzig, und belegte 2004/2005 den zweiten Platz. und das DFB-Pokal-Duo – der deutsche Superpokal. 2011.

Nachdem er von 2012 bis 2019 als Kurator im Sportreferat Leipzig und als Betreuer und Koordinator des Red Bull Fußballbereichs tätig war, bekleidete er ab Sommer 2021 die Position des Sportbereichsleiters und Fußballbereichsentwicklungsleiters. Lokomotive Mosca.

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.