rund fünfzig Menschen versammelten sich in Calais, um die verstorbenen Migranten zu ehren

Hier finden Sie alle unsere #MIGRANTEN live

23:11 : Gast beim BFMTV-Empfang Marlena Siapa, Ministerialdelegierte für Staatsbürgerschaft, lädt ein „Europas Sprung“ nach dem Untergang eines Migrantenbootes in Calais, bei dem mindestens 31 Menschen ums Leben kamen. „Es ist ein Drama, an das man sich nie gewöhnen wird“, Sie sagte.

21:38 : „Wie willst du Leute aufhalten, die nichts zu verlieren haben?“

Die Lage an der Küste zwischen Calais und Dünkirchen ist seit mehreren Monaten angespannt, aber diese Versuche an Kreuzungen lassen sich nach Angaben des Abgeordneten nicht aufhalten. „Diese Leute haben 5.000 Kilometer zurückgelegt. Wenn Sie in Calais ankommen, sehen Sie die Küste Englands! Sie denken, sie müssen nur rausschwimmen und ein kleines Boot nehmen, um dorthin zu gelangen.“, erklärte er Franceinfo.

21:29 Premierminister Jean Castes wird morgen um 8.30 Uhr ein interministerielles Treffen abhalten „Überquerung des Ärmelkanals nach dramatischem Untergang“ Was heute passiert ist und 31 Menschen getötet hat, sagte Matignon.

20:22 : Nach dem Untergang eines Migrantenbootes im Ärmelkanal, bei dem mindestens 31 Menschen ums Leben kamen, findet in Calais eine umfassende Pressekonferenz des Innenministers statt.

21:34 Uhr : Es ist über 20:00 Uhr, hier ist ein neuer Punkt in den Nachrichten:

Vier Schmuggler wurden heute im Zusammenhang mit dem Untergang von Migranten in Calais festgenommen, bei dem mindestens 31 Menschen getötet wurden, sagte Innenminister Gerald Darmanin heute Abend. Emmanuel Macron fragt seine europäischen Kollegen „Die sofortige Aufstockung der Ressourcen von Frontex an den EU-Außengrenzen und das außerordentliche europäische Ministertreffen zu Migrationsfragen.“. Folgen Sie unserem Livestream.

In Frankreich wurden 8.765 Menschen wegen einer Coronavirus-Infektion ins Krankenhaus eingeliefert, davon 1.483 auf der Intensivstation, so die neuesten heute veröffentlichten französischen Gesundheitsdaten. Gesundheitsminister Olivier Veran wird am Donnerstag eine Pressekonferenz geben, um neue Ereignisse anzukündigen. Folgen Sie unserem Livestream.

• Die Europäische Kommission hat London gefragt Streit um Fischereilizenzen nach dem Brexit beilegen mit Frankreich bis zum 10. Dezember, sagte einer seiner Vertreter. Frankreich beantragt im Rahmen des Ende 2020 geschlossenen Brexit-Abkommens weitere Fanglizenzen in London und auf den Kanalinseln.

Karim in Benzema ist verurteilt wegen Beteiligung an einem Erpressungsverfahren gegen seinen ehemaligen Teamkollegen der französischen Mannschaft, Matthew Valbuen, zu einem Jahr Gefängnis verurteilt. Sein Anwalt hat erklärt, dass er gegen die Entscheidung Berufung einlegt.

20:01 : Gerald Darmanin bestätigt 31 Todesfälle und zwei Überlebende „Wir werden derzeit behandelt und deren Tage sind leider auch in Gefahr“. Unter den Toten, „Es sind fünf Frauen und ein kleines Mädchen“, vom Innenminister festgelegt. „Wir haben keine weiteren Informationen über die Identität dieser Personen, und die Forschung wird in den kommenden Stunden und morgen fortgesetzt, um festzustellen, ob sich andere Personen in diesem vorübergehenden Boot befanden.“, er fügte hinzu.

19:56 : Die Hauptverantwortlichen für diese abscheuliche Situation sind die Schmuggler, die diese Leute benutzen, um den Ärmelkanal zu überqueren. Mehr als 1.500 Menschen wurden seit dem 1. Januar festgenommen„Gerald Darmanin sagte, im Zusammenhang mit dem Schiffbruch vor Calais seien heute vier Schmuggler festgenommen und zwei vor Gericht gestellt worden.

19:53 : In Calais angekommen, gibt der Innenminister gerade eine Pressekonferenz. Gerald Darmanin beschreibt als „schlechtes Drama“ Untergang eines Bootes im Ärmelkanal.

21:30 Uhr : „Frankreich wird nicht zulassen, dass der Ärmelkanal zu einem Friedhof wird, Schmuggelnetzwerke bedrohen Leben und stellen uns in Frage. Wir schulden es den Opfern, den Waisen, den Familien. Wir schulden es uns selbst.“

In einer Pressemitteilung fordert Emmanuel Macron seine europäischen Kollegen auf, die Ressourcen von Frontex an den EU-Außengrenzen umgehend zu stärken und eine Dringlichkeitsministerkonferenz zu europäischen Fragen einzuberufen.

19:43 : „Laut der ersten Bilanz steckt Europa am tiefsten – im Humanismus, im Respekt vor der Würde aller, die heute Abend um den Tod von 31 Migranten in Calais trauern.“, verkündet Emmanuel Macron in einer Pressemitteilung unter Berufung auf eine noch höhere Maut nach dem Untergang des Bootes in Calais.

18:18 : „Dieses Drama zeigt, dass der Staat zu Recht sagt, dass es notwendig ist, die Ansiedlung von Menschen in Calais und an der Küste zu verhindern, weil es die kranke Arbeit der Schmuggler erleichtert.“

Angesprochen auf franceinfo sieht derjenige, der die Vermittlungsmission in Calais zum Thema Migranten durchführte, das Hauptproblem darin, sich um diese Menschen zu kümmern. Er sagte sich „Grusel“ nach dem Untergang eines Migrantenbootes in Calais, bei dem mindestens 27 Menschen ums Leben kamen.

18:14 : Der Innenminister ging heute Abend um 19.15 Uhr ins Krankenhaus von Calais, nachdem er vor der Küste von Calais mindestens 27 Migranten getötet hatte, nachdem ihr Boot im Ärmelkanal gesunken war. Gerald Darmanin wird um 19.45 Uhr vor Journalisten sprechen.

21:48 : Der britische Premierminister Boris Johnson beruft nach dem Tod von mindestens 27 Migranten in einem sinkenden Boot vor der Küste von Calais auf dem Weg nach Großbritannien eine Krisensitzung ein.

21:49 : Es ist 18 Uhr, wir überprüfen:

• Dritte Auffrischungsdosis für alle verfügbar, reduzierte Testvalidität … Hier sind einige Optionen, die der CEO in Betracht gezogen hat, um die fünfte Welle anzugehen. Olivier Veran wird morgen Mittag neue Events ankündigen.

Laut einem neuen Bericht in Calais (Paducah) sind mindestens 27 Menschen in einem Boot mit Migranten getötet worden, die versuchten, Großbritannien zu erreichen. Jean Castes verurteilt a „Tragödie“ und Gerald Darmanin wird vor Ort erwartet.

# DEUTSCHLAND Die deutschen Sozialdemokraten, Grünen und Liberalen haben sich mit der Regierung auf eine Koalition geeinigt, die nach dem Abgang von Angela Merkel an die Macht kommen soll. Liberale erben vor allem vom Finanzministerium und dem grünen Riesenministerium, das Wirtschaft und Klima vereint.

• Karim Benzema wurde wegen Beteiligung an einem Erpressungsverfahren gegen den Fußballspieler Matier Valbuen zu einem Jahr Gefängnis verurteilt. Sein Anwalt hat erklärt, dass er gegen die Entscheidung Berufung einlegt.

17:56 : Ein Boot mit Migranten, die versuchten, Großbritannien zu erreichen, sank vor Calais (Paducah) mindestens 27 Tote, laut neuem Vorbericht der Polizei.

17:23 Premierminister Jean-Claude im sozialen Netzwerk Twitter bedauert a „Tragödie“, nach dem Tod von mindestens 20 Menschen, die versuchten, den Ärmelkanal nach England zu überqueren. „Meine Gedanken sind bei den vielen vermissten und verwundeten Opfern des kriminellen Schmuggels, die ihr Leid und ihr Leid ausnutzen.“, er fügte hinzu.

17:22 : Ein Boot mit Migranten, die versuchten, Großbritannien zu erreichen, sank vor Calais (Paducah) „mehr als 20 Tote“Laut einem neuen vorläufigen Bericht der Polizei.

21:51 : Mindestens fünf Migranten wurden getötet, als ein Boot im Ärmelkanal in der Nähe von Calais sank, als es versuchte, Großbritannien zu erreichen, teilten wir dem Innenministerium mit. Nach Angaben der englischen Präfektur werden Studien durchgeführt, um Überlebende zu finden.

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.