AVM bringt den geländegängigen Router FRITZ! Box 6850 5G

Das deutsche Unternehmen AVM hat FRITZ! Box 6850 5G-Router mit branchenführender Technologie, die sich durch ihre Angebote auszeichnet. hohe Kompatibilität, was ihn zu einer leistungsstarken Offroad-Lösung macht, die sich an jedes Einsatzszenario und jede Art von Benutzerbedürfnissen anpassen kann.

Eine der interessantesten und wichtigsten Neuerungen von FRITZ! Box 6850 5G von AVM ist 5G-Netzwerkunterstützung unter 6 GHz. Es kann auch mit den gängigsten LTE-Advanced Pro-Frequenzen arbeiten, was bedeutet, dass wir eine hohe Leistung genießen können, auch wenn wir uns nicht auf eine herkömmliche Internetverbindung verlassen können.

AVM-FRITZ! Die Box 6850 5G verfügt über eine breite Palette von Verbindungen, ist mit Wi-Fi Mesh kompatibel, sodass wir sie zu Hause oder im Büro zum Netzwerken verwenden können, und sie kann als Telefonverteiler und DECT-Basis. Es ist auch mit einer Vielzahl von Hausautomationslösungen kompatibel und lässt sich nahtlos in FRITZ!OS integrieren, sodass wir auf spannende Funktionen wie eine erweiterte Kindersicherung, eine Firewall und ein einfach zu erstellendes (und verwaltbares) Gastzugangsnetzwerk zugreifen können, unter anderen.

Entdecken Sie FRITZ! Box 6850 5G Hauptspezifikationen

Der neue AVM ist darauf ausgelegt, ein herausragendes Leistungsniveau zu bieten, aber wie wir vorhergesagt haben, befindet sich einer seiner wichtigsten Schlüssel in seine hohe Kompatibilität, und Unterstützung.

Um dies besser zu verstehen, schauen wir uns nur das an Schlüsselspezifikationen:

  • 5G-Router mit MIMO 4 x 4 bis zu 1,3 Gbit/s für Bänder n1 (2,1 GHz), n3 (1,8 GHz), n5 (850 MHz), n7 (2,6 GHz), n8 (900 MHz), n20 (800 MHz), n28 (700 MHz), n38 (2,6 GHz), n40 (2,3 GHz), n41 (2,5 GHz), n78 (3,5 GHz).
  • Kompatibilität mit 5G ist getrennt und 5G ist nicht eigenständig (3GPP 15. Version).
  • Internetverbindung Median 4G (LTE CAT-16-Modus) bis zu 1 Gbit/s Für die Bänder 1, 3, 5, 7, 8, 20, 28 und 32 (1,5 GHz) und für die TDD-Bänder 38, 40, 41, 42 (3,5 GHz), 43 (3,7 GHz).
  • Kompatibel mit Dynamic Spectrum Sharing (DSS) und UMTS / HSPA + (3G).
  • Duales AC + N-WLAN bis zu 1266 Mbit/s.
  • Werkzeug-Nr intelligente Ausrichtung, die Benutzern hilft, den optimalen Standort und die beste Platzierung von Handyantennen zu bestimmen.
  • Zwei SMA-Anschlüsse für die externe Antenneninstallation.
  • Vier Gigabit-LAN-Ports und ein USB-3.0-Port.
  • Telefonverteilerschrank und DECT-Basis für nicht mehr als sechs Telefone und Unterstützung für Heimautomatisierungsanwendungen.
  • Analoger Telefon- oder Faxanschluss.
  • FRITZ!OS: mit WLAN-Mesh-Unterstützung, Kindersicherung, Mediaserver, FRITZ!NAS, Gast-WLAN, MyFRITZ! und vieles mehr.

Durch Offizielle AVM-Website Weitere Informationen zum neuen FRITZ! Box 6850 5G aber der Endpreis ist unbekannt wird in Spanien verkauft, also müssen wir warten. Wir werden diesen Artikel aktualisieren, wenn wir weitere Informationen erhalten.

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.