Cus Cagliari feiert sein 75-jähriges Bestehen

Ein Festival zur Förderung von Sport, Kultur und Gesellschaft und in diesem Fall zum 75. Jahrestag der Gründung des Sportzentrums der Universität von Cagliari, einem unbestreitbaren Bezugspunkt für sardische Studenten. Gestern wurde in der Sportzitadelle „Sa Duchessa“ die Veranstaltung „AteneiKa – Sport, Music & You“ eröffnet, an der bis zum 12. Juni 1.400 Studenten der Universität Cagliari und 20 Künstler teilnehmen werden.

75 JAHRE SPORT UND KULTUR – Die Veranstaltung wurde mit der Feier des 75-jährigen Jubiläums von CUS Cagliari eröffnet, an der Paolo Truzzu, Bürgermeister von Cagliari, Alesandra Zedda, Vizepräsidentin der Region Sardinien, Marco Meloni, Präsident von CUS Cagliari, und Magnifico teilnahmen. Rektor Francesco Mola und Präsident und CEO von Sport e Salute SpA Vito Cozzoli. „Der 75. Jahrestag der CUS Cagliari ist ein prestigeträchtiger Meilenstein, der es verdient, gefeiert, erzählt, aber auch bewahrt und geschützt zu werden“, betonte Vito Cozzoli und überreichte Präsident Meloni eine Gedenktafel. „Es ist ein Teil der Geschichte, der für die Stadt sehr wichtig ist. Cagliari, eine wunderbare Region wie Sardinien und daher eine wertvolle Bereicherung für unser ganzes Land“, so Cozzoli weiter. Die Kombination von Training und Sport ist für die Schüler wichtig und das Engagement ist es Lobenswert. Vielen Dank und allen Schülern, viel Erfolg für die Zukunft und viel Erfolg! „

Stephan Fabian

"Speck-Liebhaber. Hipster-freundlicher Alkohol-Ninja. Lebenslanger Web-Fan. Reiseexperte. Kaffee-Fanatiker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.