Die erste Reifeprüfung für William Gnonto „Pantani“ Busto Arsizio


Am Mittwochmorgen, dem 22. Juni, begannen die Abiturprüfungen. Wilfried Gnonto gehörte zu den 208 Absolventen des Liceo Scientifico Sportivo „Pantani“.

Willille, ein 18-jähriger Zürcher, der in Verbania geboren und in Baveno aufgewachsen ist, debütierte am 5. Juni letzten Jahres für die italienische Fussballnationalmannschaft gegen Deutschland und wurde erneut 10 Tage lang Torschützenkönig gegen die Deutschen später. Shirt. blau (Lies hier).

Jetzt verlagern sich die Prüfungen durch Varzi vom Feld auf die Bänke, mit der ersten Prüfung, die Sie bestehen müssen, um die Reife zu erreichen. „Ich habe viel gelernt – sagte der Fußballer Handhaben Es ist wichtig, sich während der Retreats Momente zu nehmen, auch wenn es mir schwer fiel, diese Reise abzuschließen. Ich bin ausgeruht, ich hoffe es geht gut, auch wenn ich Angst vor Mathe habe. Vielleicht bin ich für das Match ruhiger, weil es mir am besten gefällt und besser abschneidet».

Er absolvierte die Marco Pantani Sports High School nach zwei Jahren bei den Klassikern, drei Jahre nach der Entscheidung von Inter, mehrere Jahre im Jugendbereich zu spielen. Gnonto ging dann in die Schweiz, nach Zürich, also behielt er seine Registrierung bei Busto Arsizio, aber er musste sich dank des von Acof angebotenen Schulungsdienstes für diese Art von Situation aus der Ferne vorbereiten.

gnonto abitur pantani acof

„Trotz einer immer glänzenderen und anspruchsvolleren Karriere erklärt Mauro Giselini, Direktor des Bustocco Institute – Dieser Junge studierte weiter. Er ist sehr gut, besonders in literarischen und sprachlichen Fächern, und zeigt absolute Ernsthaftigkeit. Er wurde von seinen Eltern gut erzogen und will sein Studium beenden. Obwohl die wichtigsten Teams in Europa ihre Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben, hat er bereits gesagt, dass er gerne einen Universitätskurs belegen würde, der seinen Verpflichtungen entspricht.

Und in puncto Reife und Meister hat auch der frischeste Schwimmweltmeister die Diplomprüfung am „Pantani“-Gymnasium abgelegt. Nicolò Martinenghi und italienischer Meister mit Milan Matteo Gabbia.

„Wir sind stolz darauf, die Wirksamkeit eines Bildungsmodells zu demonstrieren, das die Bedürfnisse besonders anspruchsvoller und wettbewerbsfähiger Menschen ohne Qualitätseinbußen bewältigt. unterstreicht die Regisseure Mauro und Cinzia Ghisellines -. Wir glauben an eine abgeschlossene Schule, gehen aber mit der Zeit, egal ob Gymnasium oder Berufssportinstitut, ob Kunstgymnasium, Modesystemtechnisches Institut, Geisteswissenschaftliches Gymnasium oder Technisches Institut. Institut für Grafik und Kommunikation. Das Abitur begann auch an der vierjährigen International Innovation High School, die ein weiteres ACOF-Flaggschiff Olga Fiorini ist ».

Prüfungsreife 208 Studenten des Fiorini- und Pantani-Instituts. Unter ihnen ist Willie Gnonto


Stephan Fabian

"Speck-Liebhaber. Hipster-freundlicher Alkohol-Ninja. Lebenslanger Web-Fan. Reiseexperte. Kaffee-Fanatiker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.