Favoriten wurden nicht gestartet. Arsenal verlor gegen Debütant, Bayern ließ sich in Deutschland nieder

Die Fußballgiganten haben es im neuen Jahr nicht geschafft, den Elite-Auslandswettbewerb zu starten. Arsenal verlor im Auftaktspiel der englischen Premier League gegen Neuzugang Brentford 0:2, und die deutsche Bundesliga startete mit einem Unentschieden für Bayern München 1:1 in Menhengladbach.

Brentford feierte seinen ersten Start in der Premier League mit einem Favoritensieg. Sergi Kanoss entdeckte das Londoner Derby nach 22 Minuten. Das zweite Tor für Brentford, zu dem auch der tschechische Mittelfeldspieler Jan Zambůrek zählt, fügte Christian Norgard in der zweiten Halbzeit hinzu.

Brentford gewann seinen ersten Sieg in der Premier League und zum ersten Mal in Englands höchstem Wettbewerb seit 74 Jahren. Arsenal hingegen verlor erstmals seit 1976/77 gegen den Debütanten.

Englische Fußballliga – Runde 1:

Brentford – Arsenal 2: 0 (22. Canós, 73. Nörgaard).

Bayern unter dem neuen Trainer hat erneut nicht überzeugt

Die Münchner Bayern-Fußballer, die den zehnten Titel in Folge anstreben, haben die letzten beiden Spiele in Mönchengladbach verloren und haben nun mindestens einen Punkt geholt.

Die Hausherren arbeiteten sich durch die Mitte und bekamen fast einen Rückstand, als Alasēna Pleja versuchte, den Ball am Torhüter vorbeizuschleichen. Robert Levandovsky, der in der vergangenen Saison in der Bundesliga einen Rekord von 41 Toren erzielte, schaffte es noch vor Ende der ersten Halbzeit zum Verteidiger.

Beide Teams änderten die Linie nicht, und die Bayern setzten ihr erfolgloses Sommertraining im ersten Ligaspiel unter der neuen Trainerin Juliana Nagelsman fort. Darin markierte die bayerische Nationalmannschaft ein Unentschieden und drei Ausfälle – von denen einer vom heutigen Gegner für ihn vorbereitet wurde.

Auch Fans, die letztes Jahr wegen der Pandemie nicht spielen konnten, sind heute auf die Tribünen zurückgekehrt. 22.925 Unterstützer sind in Mönchengladbach eingetroffen, maximal 60.000 nach den aktuellen Coronavirus-Bestimmungen.

Deutsche Fußball Liga – Runde 1:

Menhengladbaha – Mnichova Bayern 1:1 (10. Gründe – 42. Levandowski).

Spanische Fußballliga – Runde 1:

Valencia – Getafe 1:0 (11. Soler-Z-Stift.).

Französische Fußballliga – Runde 2:

Lorient – Monaco 1:0 (31. Moffi-Z-Stift.).

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.