Hydraulikprobleme für W12 Motor – OA Sport

Probleme mit Luis Hamilton und dem Mercedes F1 São Paulo GP an diesem Wochenende (Brasilien)? Wir werden sehen… Tatsächlich könnten die Briten am Interlagos-Wochenende bestraft werden.

Nach ein paar Gerüchten hätte tatsächlich ein Alarm geklingelt, wie es Breckleys Team getan hätte es wurde ein Hydraulikleck (Wasserdruckpumpe) festgestellt, das den Einsatz einer neuen Wärmekraftmaschine erforderlich machen würde. Folglich ist die Strafe von fünf Plätze in der Startaufstellung, aber es wäre Louis‘ fünfter Ersatz.

Neuigkeiten, die den Niederländern noch mehr Macht verleihen könnten Max Stapens (Red Bull), der in dieser Runde mit 19 Punkten Vorsprung auf den Rivalen Mercedes an den Start ging. Die Ingenieure des englisch-deutschen Teams hofften, alles lösen zu können, aber es könnte nicht gut gelaufen sein.

Bleibt nur noch, die Nachrichten in den nächsten Stunden abzuwarten, um zu sehen, ob Hamilton ein schmerzhaftes Wochenende haben wird oder ob das amtierende WM-Team unbeschadet davonkommt.

Foto: LaPresse

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.