Jannik Sinners verliert deutsches Turnier, um sich von körperlichen Problemen zu erholen – OA Sport

Wichtige Neuigkeiten über Jannik Sinner kommen. Laut SuperTennis-Kollegen hat sich der Südtiroler entschieden, das Turnier in Halle, an dem er nächste Woche teilnehmen sollte, abzusagen. ATP500 für die deutsche Medizin Sie werden also nicht sehen, dass Jannik sich von den bekannten körperlichen Problemen erholen möchte, die sein Jahr 2022 verursacht haben.

In der Tat lohnt es sich, an die Entfernung der Klasse Sextner Pustertal 2001 zu erinnern Roland Garros 2022 Viertelfinale aufgrund eines Problems mit dem linken Knie. Die Fehlfunktion, die die Ursache für den oben genannten Verzicht sein kann. Um an dieser Stelle zu verstehen, ob Blau wirklich mitmachen wird Wimbledon (27. Juni – 10. Juli)angesichts seiner Kritikalität und des Mangels an ATP-Punkten.

Wir werden sehen, ob Sinner sich für einen ähnlichen Prozess entscheidet Carlos AlkarasEr pausierte ebenfalls wegen eines körperlichen Problems (Ellenbogen) und zu Beginn der Meisterschaft ohne Spiele auf dem Rasen. Die Alternative ist, sich selbst zu retten und auch körperlich zu arbeiten, um weitere Probleme in der Zukunft zu vermeiden.

Tennis, Jerome Bianki wird Jannik Sinners neuer Physiotherapeut: Paolo Kadamuro zum Abgang gezwungen

Das Fehlen von Jannik in der Halle ist erlaubt zu Lorenzo Musetti ohne Qualifikation zum Main Event und dann zum Carrarino-Turnier Königinnen vorausgesetzt, dass sich die gleiche Gelegenheit ergab.

Foto: LaPresse

Stephan Fabian

"Speck-Liebhaber. Hipster-freundlicher Alkohol-Ninja. Lebenslanger Web-Fan. Reiseexperte. Kaffee-Fanatiker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.