Leclanché macht erhebliche Fortschritte bei der Sicherheit seiner Lithium-Ionen-Batterietechnologie, ohne die Zellleistung zu beeinträchtigen.

Leclanché SA / Schlagwort (e): Sonstiges
Leclanché macht erhebliche Fortschritte bei der Sicherheit seiner Lithium-Ionen-Batterietechnologie, ohne die Zellleistung zu beeinträchtigen.
28.06.2022 / 06:55

Leclanché macht erhebliche Fortschritte bei der Sicherheit seiner Lithium-Ionen-Batterietechnologie, ohne die Zellleistung zu beeinträchtigen.

  • Das Unternehmen reduziert das Brandrisiko um fast 80 %, ohne die Zellfunktion zu beeinträchtigen.

  • Permeationstests mit Nägeln, die von einem unabhängigen Labor durchgeführt wurden, bestätigen eine signifikante Verringerung des Risikos thermischer Brandereignisse.

  • Der nicht brennbare Elektrolytzusatz bietet mehr Sicherheit für Elemente auf dem Schienen-, Lkw- und Busmarkt.

YVERDON-LES-BEINS, Schweiz und ANDERSON, Indiana, 28. Juni 2022 – Leclanché (SIX: LECN) hat die Sicherheit seiner Lithium-Ionen-Batterien erheblich verbessert, ohne die Batterieleistung zu beeinträchtigen.

Durch die Zugabe eines speziellen Flammschutzmittels zur Elektrolytformel hat Leclanché das Risiko eines thermischen Ereignisses um fast 80 % reduziert. Dieses Ergebnis wurde von Intertek Deutschland bestätigt, einem renommierten unabhängigen Testlabor, das eine Reihe von Nagelpenetrationstests an einem Leclanché 60Ah-Nagel durchgeführt hat, der die Industrienormen zur Entflammbarkeit erfüllt. Trotz des Durchstechens der Testzellen und des daraus resultierenden inneren Kurzschlusses wiesen die Zellen eine deutlich geringere Entflammbarkeit auf als baugleiche Zellen ohne Flammschutzmittel.

Flammgeschützte Lithium-Ionen-Zellen werden einen erheblichen Einfluss auf die Schienen-, Lkw- und Busmärkte haben. Diese Akteure investieren verstärkt in Flotten mit Hybrid- und vollelektrischen Motoren und sind besorgt über die Brandgefahr, wenn sich Passagiere an Bord befinden. Der Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus ist ein kostspieliges Problem, ganz zu schweigen von den Fehlfunktionen, die sie verursachen. Leclanché ist einer der weltweit führenden Anbieter von Energiespeicherlösungen.

„Da die Batterieindustrie insgesamt weiterhin erhebliche Ressourcen für die Entwicklung von Festkörperbatterien aufwendet, ist es von entscheidender Bedeutung, die Sicherheit der aktuellen Hochenergie-Lithium-Ionen-Zellentechnologie zu verbessern. Bisher hatten die meisten Bemühungen negative Auswirkungen auf Zellleistung oder Langlebigkeit Dichte Lithium-Ionen-Zelle mit hohen Sicherheitsmerkmalen ohne nachteilige Auswirkungen auf Leistung oder Langlebigkeit Die Weiterentwicklung der Technologie stellt eine deutliche Verbesserung dar. Sie erfordert keine technologischen Innovationen, deren kommerzielle Verfügbarkeit mehrere Jahre dauern könnte. “ sagte Pierre Blaan, Technischer und industrieller DirektorLeclanché.

Nicht brennbare Elektrolyte: Entwicklung des wasserbasierten Produktionsprozesses von Leclanché

Leclanché-Batteriezellen werden in seinem Werk in Willstätt, Deutschland, nach dem patentierten Herstellungsverfahren des Unternehmens hergestellt. Die Elektroden werden in einem wasserbasierten Verfahren hergestellt, das seit 10 Jahren für die kommerzielle Produktion zugelassen ist, anstatt organische Lösungsmittel wie NMP zu verwenden, was die Umweltbelastung und den CO2-Fußabdruck erheblich reduziert. Leclanché-Elektroden, die in wasserbasierten Produktionsschritten hergestellt werden, weisen eine hohe Beständigkeit gegen die im neuen Elektrolyten enthaltenen flammhemmenden Zusätze auf, was zur Aufrechterhaltung der Zellleistung beiträgt.

Laut Anil Srivastava, Chairman und CEO von Leclanché, „Unser Durchbruch sollte Hersteller, die auf die nächste Generation von Festkörperbatterien warten, ermutigen, heute beim Design ihrer modernen Fahrzeugflotte voranzukommen – sichere Lithium-Ionen-Batterien sind da und Leclanché bietet sie an.“

Die neuen flammhemmenden Zellen des Unternehmens werden ab dem ersten Quartal 2023 für die Produktion verfügbar sein. Für weitere Informationen kontaktieren info@leclanche.com oder besuchen www.leclanche.com.

Zu um von Leclanché

Leclanché SA mit Hauptsitz in der Schweiz, ist der weltweit führende Anbieter von hochwertigen Energiespeicherlösungen, die entwickelt wurden, um unseren Übergang zu einer sauberen Energiezukunft zu beschleunigen. Die Geschichte und das Erbe von Leclanché sind in mehr als 100 Jahren Innovation verwurzelt und das Unternehmen ist ein zuverlässiger Anbieter von Energiespeicherlösungen weltweit. Dies, kombiniert mit der deutschen Ingenieurskultur des Unternehmens, Genauigkeit und Schweizer Qualität, macht Leclanché zum Partner der Wahl für disruptive, stabile Unternehmen und Regierungen an der Spitze des Wandels. Positiv in Bezug auf Energieerzeugung, -verteilung und -verbrauch weltweit. die Welt. Die Energiewende wird hauptsächlich durch Änderungen in der Verwaltung unserer Stromnetze und die Elektrifizierung des Verkehrs vorangetrieben, und diese beiden Endmärkte bilden das Rückgrat unserer Strategie und unseres Geschäftsmodells. Leclanché steht im Mittelpunkt der Konvergenz bei der Entwicklung des Verkehrselektrifizierungs- und -verteilungsnetzes. Leclanché ist in drei Geschäftsbereiche unterteilt: Energiespeicherlösungen, E-Mobilitätslösungen und spezialisierte Batteriesysteme. Leclanché ist an der Schweizer Börse kotiert (SIX: LECN).
SIX Swiss Stock Exchange: Symbol LECN ISINCH 011 030 311 9
Haftungsausschluss
Diese Pressemitteilung enthält einige zukunftsgerichtete Aussagen zum Geschäft von Leclanché, die an den Begriffen „strategisch“, „vorgeschlagen“, „umsetzen“, „werden“, „geplant“, „erwartet“ zu erkennen sind. „,“ Zusagen „,“ ausstehend „,“ Pläne „,“ etabliert „,“ abgeschlossen „,“ Pläne „,“ Schätzungen „,“ Ziele „,“ Potenzial „,“ erwartet „,“ Bewertung „, „Vorschlag“ oder ähnliche Ausdrücke oder eine direkte oder indirekte Diskussion über die Erhöhung der Produktionskapazität von Leclanché, potenzielle Verwendungen für bestehende Produkte oder potenzielle zukünftige Einnahmen aus solchen Produkten oder den möglichen zukünftigen Verkauf oder Gewinn von Leclanché oder einer seiner Einheiten.Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die von Leclanché wider aktuelle Ansichten über zukünftige Ereignisse und enthalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen Aussagen ausgedrückten oder implizierten abweichen es gibt keine Zusicherung, dass Leclanché oder eine seiner Geschäftseinheiten m wird einige konkrete finanzielle Ergebnisse erzielen.

Kontakte

Ende der Medienmitteilung

Roswitha Pohl

"Bier-Evangelist. Alkohol-Ninja. Leidenschaftlicher Zombie-Liebhaber. Zukünftiges Teenie-Idol. Musikfan. Popkultur-Kenner."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.