Manika Batra-Archana Kamath geht in die Medaillenrunde – Reuters Sports News

Die Inderinnen Manika Batra und Archan Kamath rückten auf die Doppelmedaillen der WTT Star Contender-Frauen vor, nachdem sie am Dienstag im Viertelfinale Soo Wai Yam Minnie und Lee Ho Ching aus Hongkong mit 3:1 besiegt hatten.

Das Match nahm vom ersten Spiel an eine Wendung. Die Indianer, in der sechsten Reihe gesät, kämpften hart um die verlängerten Punkte. Doch im nächsten verloren sie nach leichtem Vorsprung.

Trotzdem schlug sich das Duo sehr gut, hielt die Niederlage zurück und stand auf 2:1, bevor es seinen vierten Sieg einfahren konnte.

VOLLSTÄNDIGE INSPEKTION ZEITPLAN ERGEBNISSE ORANGE KAPPEN LILA HUT

Das indische Paar, das mit 13-11 8-11 11-5 13-11 gewann, trifft im Halbfinale auf Li Ju-Jhun und Cheng I-Ching aus Taipei.

Leider haben Manika und G. Sathiyan die erste Runde nicht geschlagen und verloren gestern Abend gegen die Spanier Maria Xiao und Alvaro Robles mit 1-3 (7-11, 11-9, 7-11, 5-11). Das indische Mixed-Duo liegt auf dem siebten Platz, während die Spanier auf dem 12. Platz zurückliegen.

Zuvor verloren Sharat Kamal und Manav Vikik Takar im Herrendoppel gegen den Spanier Robles und den Rumänen Ovidiu Jones mit 1:3.

Sharat verlor sein Zweitrundenspiel gegen den Deutschen Dang Qu, nachdem er das Herren-Einzel mit 2:0 geführt hatte. Der in Deutschland geborene deutsche Spieler gewann mit 7-11, 7-11, 11-5, 11-3, 11-7.

Auf der anderen Seite besiegte Herr Sathiyan im Halbfinale Matthias Falku aus Schweden mit 0:2. Das höherrangige Indien gewann mit 8-11, 3-11, 11-6, 11-7, 11-6. Ein weiterer Schwede, Christian Carlson, trifft im Viertelfinale auf Satian.

Im achten Finale ersetzte Manika Xiaon Shan aus Deutschland, der als 26. in die nächste Runde einzog. Der Inder auf Platz 48 gewann mit 7-11, 11-6, 11-7, 11-9.

Manika zeigte großartigen Charakter, spielte nach einer Niederlage und spielte mit dem höchsten Deutschen im Rang. Manika bewies seine Stärke im 4. Spiel und hielt den Mut, im vierten Spiel knapp zu gewinnen.

Danach trifft er im Viertelfinale auf die an Nummer 17 gesetzte Deutsche Ying Han.

Lesen Sie hier die neuesten IPL 2022-Nachrichten, Eilmeldungen und Live-Updates.

Roswitha Pohl

"Bier-Evangelist. Alkohol-Ninja. Leidenschaftlicher Zombie-Liebhaber. Zukünftiges Teenie-Idol. Musikfan. Popkultur-Kenner."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.