Option Way macht Reisende auf ihre Auswirkungen auf die Umwelt aufmerksam

Option Way hat seit Januar 2022 einen Flug-CO2-Rechner eingeführt, der Reisende informiert und ihnen hilft, Flüge mit den niedrigsten CO2-Emissionen auszuwählen.

In Anbetracht der Auswirkungen des Luftverkehrs auf die globale Erwärmung (ca. 5 % der jährlichen globalen Emissionen unter Berücksichtigung der Emissionen) spielt Option Way als Luftverkehrsverteiler eine beratende Rolle für Reisende und Angebote Helfen Sie ihnen, Flugrouten mit den geringsten Auswirkungen auszuwählen.

Option Way hat in Zusammenarbeit mit der deutschen NGO atmosfair.org**, die für ihr Fachwissen und die Genauigkeit ihrer Berechnungen bekannt ist, einen Flug-CO2-Rechner integriert. Dank der Integrations- und Sortierfunktion dieses Tools nach CO2e-Emissionen Reisende können den Flug mit den geringsten Emissionen wählen.

Das vorrangige Ziel von Option Way ist die Förderung der Reduzierung von CO2-Emissionen. Durch die Analyse der von unseren Reisenden seit der Einführung des Rechners gebuchten Flüge und den Vergleich mit den Flügen mit den geringsten Auswirkungen, die während ihrer Suche angeboten wurden, Option Way beobachtete einen Überschuss an CO2e-Emissionen von etwa 30 %, der hätte vermieden werden können, wenn Reisende die umweltfreundlichere Option gewählt hätten.

Dieser Indikator ist sehr wichtig und ermutigt Option Way, neue Funktionen zu entwickeln, die unseren Kunden helfen, ihre CO2-Emissionen zu begrenzen, insbesondere durch bessere Hervorhebung der Flüge mit den niedrigsten Emissionen auf der Reise des Benutzers auf der Website.

Reisende und Partner schätzen die Integration des CO2-Rechners und die Unterstützung der Anzeige von CO2e-Emissionen, um das Bewusstsein ihrer Kunden bereits zu Beginn der Reise zu schärfen.

Mathieu Chauvin, Präsident und Mitbegründer von Option Way, erklärt: „Die Implementierung des CO2-Rechners ist Teil des vom Unternehmen initiierten Gesamtumweltansatzes. In Zusammenarbeit mit EcoAct*** und in Übereinstimmung mit den Empfehlungen von ADEME hat Option Way seinen CO2-Fußabdruck ermittelt und sich zu einer CO2-Emission im Jahr 2022 verpflichtet, die seinem ökologischen Fußabdruck im Jahr 2023 entspricht.

Zusätzlich zum Reduktionsziel möchte Option Way Reisenden im Jahr 2023 eine Lösung anbieten, die zum CO2-Ausstoß beiträgt, damit sie sich am Kampf gegen die globale Erwärmung beteiligen können.

Über Option Way – www.optionway.com

Option Way, ein französisches Technologieunternehmen, entwirft und entwickelt digitale Flugticketbuchungslösungen für Reiseakteure. Seine speziell entwickelten Lösungen werden von mehr als hundert Partnern verwendet. Als Reisebüro ist Option Way Betreiber eigener Lösungen und bietet Reisenden Flugverkauf und Aftersales.

CO2-Äquivalent*

Das CO2-Äquivalent ist eine Maßeinheit, die es ermöglicht, die Umweltwirkung verschiedener Treibhausgase zu vergleichen und in einer Einheit zusammenzufassen. Darüber hinaus ermöglicht es die Umwandlung von Nicht-CO2-Emissionen in eine äquivalente Menge Kohlendioxid.

Atmosphäre**:

Atmosfair, eine 2005 gegründete und vom Bundesumweltministerium anerkannte deutsche Non-Profit-Organisation, trägt durch das Angebot von Kompensationsprogrammen zur Reduzierung der CO2-Emissionen bei. Es entwickelt Tools, insbesondere den CO2e-Rechner, um Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Umweltstrategie zu unterstützen.

Berechnungsmethode von Atmosfair.org:

Der für seine Genauigkeit anerkannte CO2-Emissionsrechner von Atmosfair berücksichtigt viele Parameter, wie z berücksichtigen. Konten, einschließlich derer aufgrund von Kondensstreifen, wie von ADEME empfohlen.

ÖkoAkt***:

EcoAct, ein international führendes Unternehmen im Kampf gegen den Klimawandel, unterstützt Unternehmen und Territorien dabei, ihre Umweltauswirkungen zu reduzieren und das Ziel von Null-Emissionen zu erreichen.

2

Roswitha Pohl

"Bier-Evangelist. Alkohol-Ninja. Leidenschaftlicher Zombie-Liebhaber. Zukünftiges Teenie-Idol. Musikfan. Popkultur-Kenner."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert