Ramsey grüßt Juventus, auf Wiedersehen mit dem Wechsel in der Premier

Juventus kann sich von Aaron Ramsey verabschieden, mit der doppelten Möglichkeit eines Handels am Horizont mit dem Spitzenklub der Premier League

Ein schwieriges Spiel im Olimpico gegen Lazio. Die Aufmerksamkeiten im Haus Juventus alle sind auf das Sarri-Team ausgerichtet, obwohl es dem nächsten gegenübersteht Transfermarkt Winter gibt es mehrere Namen, die zwischen Inputs und Outputs die Vorlage von . revolutionieren können Glücklich. Unter Bestimmungen Aarons scheint immer wahrscheinlicher Ramsey, jetzt weg von hochkarätigen Auftritten und hat kürzlich mit verschiedenen Clubs zusammengearbeitet, insbesondere in England. In diesem Sinne über die Zukunft des Walisers, der erstere Arsenal und der aktuelle Southampton-Stürmer Theo Walcott, zu den Mikrofonen von ‚TalkSPORT ‚.

LESEN SIE AUCH >>> Juventus, unterschreiben für Allegri: Überspringen Sie das große Spiel mit Lazio

Ramsey © Getty Images

Walcott geklärt, was seiner Meinung nach der Wille von . ist Ramsey für die zukunft mit evtl. Rückkehr des Walisers zu Arsenal. „Ich werde ihn da draußen setzen und ihn anrufen, um zu sehen, ob er in die Premier League zurückkehrt. Es wäre toll, wenn ich zurückkäme“, sagte der Stürmer, der dann schloss, „Uein Teil von mir denkt das möchte zu Arsenal zurückkehren. Aussagen, die die Diskussion wieder eröffnen (wenn auch nie wirklich geschlossen) können scheiden lassen zwischen dem Waliser und Juventus.

LESEN SIE AUCH >>> Juventus-Transfermarkt, Kirche tritt einen Schritt zurück: Die Zukunft steht auf dem Spiel!

Um auf dem Laufenden zu bleiben und Sagen Sie ihre Meinung hindurch Aktuelles vom Transfermarkt, Kurioses und mehr, folge uns auf unseren Profilen FACEBOOK, TWITTER mich INSTAGRAM!

Ramsey bei Arsenal: Doppelhandelshypothese

Ramsey Kolasinac Arsenal Walcott
Aaron Ramsey © Getty Images

Das Schicksal wird 2023 fällig, seit Monaten geschrieben: Es hat Allegri und seinen Vorschlag nicht ganz überzeugt ‚Kanoniere‘ würde von einem möglichen gespeist Doppelangebot von der Londoner Firma. L‘Arsenal sogar um Ramsey zurück in die Premier League zu bringen, würde er sich für einen zweiteiligen Handel für Juventus entscheiden.

Um die neuesten Nachrichten des Tages zu erfahren KLICKE HIER!

Im ersten Sead KolasinacSein Linksverteidiger, dessen Vertrag bei Arsenal im Juni ausläuft und bereits abgeschlossen ist in den letzten Jahren an die Bianconeri herangetreten: Im Januar konnte sich der 28-jährige Deutsche also in Schwarz-Weiß kleiden. Die Alternative führt zum Namen Calum Kameras, gut schauspielernd auf der Gegenspur und auch, weil es in sieben Monaten ausläuft.

LESEN SIE AUCH >>>Juventus-Transfermarkt, Casemiro-Wendepunkt: Ancelottis Entscheidung

Kolasinac Ramsey Juventus Arsenal
Sead Kolasinac © Getty Images

Ein doppeltes Szenario also mit Juventus, um Ramsey und sein reichhaltiges Engagement zu begrüßen mehr als 7 Millionen pro Jahr, können Sie dem zustimmen Austausch für die Rückkehr nachArsenal 30-jähriger Mittelfeldspieler.

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.