Sie nahmen Axel Witsel eine Aussage ab

Axel Witzel wird in der kommenden Saison nicht mehr für Dortmunds Borussia spielen. Der Vertrag des Belgiers läuft aus und er wird gehen: Hier ist sein nächstes Ziel, es gibt eine Ankündigung.

Transfermarkt: Am Ende der Saison wird Witsel an diesen Ort wechseln

Axel Witzel wird seine Erfahrung bei Borussia Dortmund nicht fortsetzen: Der deutsche Klub hat ihm bereits mitgeteilt, dass der Spieler seinen im Juni 2022 auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird.. Der Mittelfeldspieler schloss sich 2018 der deutschen Nationalmannschaft an, nach einer kurzen Zeit in China wird er sie im Juni im Alter von 33 Jahren verlassen. German Sport Sport berichtet über die Neuigkeiten. Witzel ist sich bewusst, dass dies seine letzte Saison in Deutschland sein wird, und er sucht nach einem anderen Ort, an dem er mit seinem Agenten bleiben kann, um das Fußballabenteuer optimal zu nutzen. Körperlich machte der Mittelfeldspieler eine gute Figur, bis ihn der Achillessehnenriss Anfang 2021 für mehrere Monate aussetzte.

Alle News zum italienischen Transfermarkt und mehr: KLICKE HIER

Transfermarkt Borussia Dortmund – Witsel – stopandgoal.com – La Presse

Transfermarkt: Witsel zu Juve?

Witsell ist seit langem ein Fan von Masimiliano Allegri, der nach seiner bisherigen Erfahrung gewollt hätte, dass er gegen Juventus spielt. Es ist jedoch schwierig anzunehmen, dass der Juventus Club in den nächsten Transfermarkt investieren könnte.

Vitsels verlässt Dortmund Borussia auf dem nächsten Transfermarkt, plant aber nicht mehr bei Juventus: Der Spieler, der im nächsten Sommer ablösefrei entlassen wird, ist kein Profil, das gegen das neue technische Projekt von Juventus Einwände erheben könnte. Ziel ist es, neue und vielversprechende Spieler zu finden.

DIESE NACHRICHTEN KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN >>> Transfermarkt: Sie nehmen Nunez für 120 Millionen, Ankündigung

Transfermarkt: Witsel wird dorthin gehen

Nach neuesten Transfermarktinformationen und Updates zur Zukunft von Dortmund Borussia Witsel, zwei Vereine interessieren sich für ihn in der nächsten Saison. Der Spieler wechselt zu einem kostenlosen Transfer.

An Witsel interessierte Teams sind Los Angeles Galaxy und Los Angeles FCgespielt von langjährigen europäischen Fußballbekanntschaften wie Chicharito Hernández und Carlos Vela.

Außerdem auch Die Stadt St. Louis, die 2023 als neues Franchise in der American League debütieren wird, folgt Witsels Situation. wie vom eigenen Sportdirektor von ESPN bestätigt. Schließlich ist die Rede von einer möglichen Rückkehr zu Benfica, dem Klub, bei dem er aufgewachsen ist.

DIESE NACHRICHTEN KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN >>> Juventus, die Zukunft von de Ligt: Raiola bietet ein neues Angebot an, jetzt ist es entschieden

Transfermarkt Borussia Dortmund – Witsel – stopandgoal.com – La Presse

Stephan Fabian

"Speck-Liebhaber. Hipster-freundlicher Alkohol-Ninja. Lebenslanger Web-Fan. Reiseexperte. Kaffee-Fanatiker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.