Studentische Sportspiele, Vecči-Gymnasium triumphieren in der Provinzphase

Im neuen städtischen Stadion „Mario Saverio Cozzoli“ in Molfeta ist gerade die Leichtathletik-Etappe der Provinz auf der Studentensportbahn zu Ende gegangen.

Studenten des Liceo Scientifico Vecchi zusammen mit Prof. Trombetta L. bringt erneut eine Trophäenkaskade mit nach Hause, was die besondere Aufmerksamkeit bestätigt, die die Schule auch sportlichen Wettkämpfen widmet.

Studierende erobern insbesondere:
1. Platz Muciaccia Melania 1000 M.
1. Platz Di Lernia Ludovica 100 st
1. Platz Tedeschi Sofia 100 mt.
2. Platz Losito Martina Gewicht 3 Kg;
2. Platz Monterisi Silvia Weitsprung;
2. Platz Ricapito Serena Hochsprung;
2. Platz 4×100 Staffel;
2. Platz auf Landesebene für die Schülermannschaft.

Schüler aus Muciaccia, Tedeschi und Di Lernia qualifizieren sich für die Regionalstufe.

Schüler erobern:
1. Platz Bulku Alessio 100 m;
1. Platz Musicco Ivan Gewicht 4Kg;
1. Platz Musicco Luca 100.;
2. Platz Neri Flavio Hochsprung;
2. Platz Di Bisceglie Davide 1000
3. Platz Ferrario Luca Weitsprung
3. Platz 4×100 Staffel;

Das Team Allievi gewinnt den 1. Platz auf Provinzebene und qualifiziert sich für die Regionalphase.
Herren Junioren:
1. Platz Calefato Pasquale Gewicht 4 kg.
1. Platz Di Martino Enrico 100m.

Liceo Vecchi pflegt den Sport in seinen vielen Formen, unter anderem durch das Ministerprotokoll für hochrangige Sportlerschüler (DM 279/2018): 360 ° Schule! Herzliche Glückwünsche vom Direktor Prof. Angela Tannoi und von der gesamten Liceo Scientifico Vecchi-Gemeinschaft, die stolz auf ihre Meisterschaftserfolge ist.

Stephan Fabian

"Speck-Liebhaber. Hipster-freundlicher Alkohol-Ninja. Lebenslanger Web-Fan. Reiseexperte. Kaffee-Fanatiker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.