Transfermarkt: Chelsea zu Sterling, Marcus Antonio-Lazio ok – Sport

Der Transfermarkt ist zumindest vorerst ein Konzentrat guter Vorsätze. Halt. Da gäbe es Ideen für weniger Geld. Und dann machen wir mit ausgeschaltetem Licht weiter und warten darauf, dass wir die richtige Formel für Qualität, Preis und Leistung finden. Es gibt einige Spieler, deren Verträge bald auslaufen, die zusammen auch einem hypothetischen Team einen Kampf um die Meisterschaft garantieren könnten. Es geht ab DYBALA zu BELOTInein Bernhard zu Alessio ROMAGNOLI, nein STRAKOSCHA zu HANDANOVICH Und HOSPINA Tür, ab Mertens auf dem Totempfahl IBRAHIMOVIC. Allerdings hat jeder von ihnen eine fast garantierte Unterkunft. Wie ist das MARCOS ANTONIO, von Lazio angeheuert und schon in Rom: Er kommt aus Donetsk Shakhtar. Der Mittelfeldspieler ist der erste Sommervertrag beim Klub Biancoceleste. Der 2000 geborene Roberto De Zerbi garantierte ihm persönlich, der ihn in Shakhtar trainierte.
Mögliche Ankunft STERLINGE nach Chelsea von Manchester City sollte die Romel-Kreuzung freischalten LUKAKU zu Inter. Der zweite „Bürger“-Stürmer Gabriel JESUS, Er ist bereit, nach London zu ziehen, anstatt ein Arsenal-Trikot zu tragen. Pep Guardola garantiert dem Portugiesen Bernardo SILVA: „Er wird bei uns bleiben“, sagte der spanische Trainer. Nach der Leihgabe an Venice Matisse KALDARA er kehrte nach Mailand zurück, der Klub hielt die Karte; Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass er bei Rossoneri bleibt. Die Zukunft des Center Guard wird in Empoli erwartet. Aktualisierung MALDINI und MASSARA, In Worten werden sie als selbstverständlich angesehen, aber sagen Sie niemals nie. Die beiden Akteure auf dem Transfermarkt, die Bauarchitekten des Scudetto AC Mailand, haben die Vertragsverlängerung noch nicht unterschrieben.
Erst nach der Unterzeichnung kann der Klub fortan die ersten Schüsse abgeben HERKUNFT. Wenn Renato nicht auftaucht SANCHES es ist fertig VERETOUT. Monzai hat eine Vereinbarung mit Inter für PINAMONTENEin „Ja“ vom Angreifer habe ich allerdings nicht, der AC Florenz will den Mittelfeldspieler verstärken: AMRABAT Das ist der Schlüssel, Manager versuchen es GEFÜHLE Und ALRAUNE. Hinweis auf DEMIRAL ist voll und ganz Atalanta. Neapel hat eine Einigung über ein Engagement erzielt DEULOFEUaber nicht mit Udinese zu den Kosten der spanischen Karte: Die Kluft zwischen Angebot und Nachfrage ist noch zu groß. Nicht nur MATIK – ist bereits eingetroffen – z FRATTESIS (ganz in der Nähe), Rom ist auch in Douglas konzentriert LuisWurde 1998 als Sohn eines Brasilianers geboren, der Aston Villa spielt. Juve hat drei große Probleme zu lösen: Abgänge RABIOT, ARTURI und REMSY. Es wird nicht einfach sein, eine zufriedenstellende Lösung zu finden.
Barcelona wird den Deal abschließen LOVANDOWSKI, der lange angekündigt hat, den FC Bayern München verlassen zu wollen. Davon ist die Zeitung Sport überzeugt, die täglich über ein Treffen zwischen den Abgesandten des Blaugrana-Klubs und den deutschen Managern schreibt, um den polnischen Wechsel zu formalisieren. Laut Daily Mail wird Manchester United jedoch einen neuen Angriff auf den niederländischen Mittelfeldspieler Frankie versuchen. DE JONG, bietet Barcelona ein neues Angebot von 75 Millionen Euro sowie Boni. In der nächsten Liga wird man den Aufsteiger Valladolid mit starker brasilianischer Prägung wohl nicht nur auf der Führungsetage bewundern können. Klub-Mäzen Ronald Luis Nazario da Lima will eigentlich immer mehr grünes Gold vergeben, indem er zwei Stars mit freiem Wechsel anheuert. Die relevanten Namen sind Dani, der (sehr) fließende Seitenwächter ALBEN Und MARSEL, der ehemalige von Barca und Real. Antonio Rüdiger, ab heute ist er offiziell Fußballer von Real Madrid. Der Chelsea-Guard wurde medizinisch untersucht, dann unterschrieb er einen Vertrag und wurde schließlich auf einer Pressekonferenz vorgestellt.

Stephan Fabian

"Speck-Liebhaber. Hipster-freundlicher Alkohol-Ninja. Lebenslanger Web-Fan. Reiseexperte. Kaffee-Fanatiker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.