VIDEO – Euro 2022: Alexandra Popa macht sich mit falschem Schnurrbart über Kritiker lustig

Über sich selbst zu lachen ist nicht jedermanns Sache. Vor allem, wenn es um das Körperliche geht. Nachdem Alexandra Popp in den sozialen Medien wegen ihres Spiels, ihres Vermögens und ihrer (sogenannten) männlichen Qualitäten verspottet und kritisiert wurde, sah sie ihr Image von zwei deutschen Medien persifliert. Während Mannschaft Das FUMS-Magazin, das seit 2014 darum kämpft, einen würdigen Ersatz für Miroslav Klose auf Platz 9 zu finden, scherzte, dass Trainer Hansi Flick sich für den deutschen Torschützen entscheiden könnte, oder genauer gesagt für ihr Alter Ego. „Alexander Bopp“mit Blick auf die WM 2022 in Katar.

Es wurde auch eine falsche Annahme erhoben Postillion. Das Satire-Portal Gorafis deutscher Big Brother schlug angesichts ihrer Leistung bei der EM (6 Tore in 5 Spielen) vor, die Mannschaftskapitänin zu werden Nationallf Ende des Jahres wird die Weltmeisterschaft der Männer ausgerufen. Ein Witz, komplett mit einer Fotomontage, die ihn mit einem charakteristischen Schnurrbart erstellt : „Ist Alexander Paps das fehlende Puzzleteil zum Weltmeistertitel der Nationalmannschaft?“ „Pap soll ab Montag zur Auswahl stehen. Bis dahin hat er laut Flick noch Arbeit in England vor sich.“ist es geschrieben.

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.