wer ist Benua Badiashile, die neue Berufsbezeichnung von Kjelini in der Abwehr

Dort Juve arbeitet weiter auf dem Transfermarkt für die nächste Saison. Das Juventus-Management sucht nach einem gültigen Profil, das ersetzt werden kann Giorgio Kignin und unterstützen zu können a De Licht Und Bonuchi. Ar trasi Rüdiger die nun an ihrem Scheideweg schwierig geworden zu sein scheinen Alte Frau es gäbe eine zentrale von Mönch, Benua Badiasil.

Wer ist Benua Badiashile

Die 2001 geborenen Franzosen und Kongolesen aus Limoges sind ein Produkt des Jugendbereichs. Mönch. In die erste Mannschaft geholt Terry HenrySein Profidebüt gab er am 11. November 2018 im Alter von 17 Jahren. In seiner ersten Saison schaffte es Badiashile, genug Platz zu schaffen, spielte 26 Spiele (alle in der Startaufstellung) und erzielte 1 Tor in einem Ligue 1-Spiel gegen Nizza. In den folgenden Jahren schaffte es der zentrale Mann, in der Hierarchie nach oben zu steigen, und in vier Jahren trug er 113 Mal das Trikot eines Monaco-Klubs, erzielte 3 Tore und ebenso gut Pass und wurde zum Rückgrat.

Badiashile, „junger Chiellini“

Badiashile Er ist ein körperlich starker Verteidiger (192 Zentimeter lang), mit seinem linken Bein, und kann auf unbestimmte Zeit in der drei- oder vierköpfigen Rückendeckung spielen. Solidität, die Fähigkeit, sich vorwärts zu bewegen und den Ball von den Füßen des Gegners zu entfernen, kombiniert mit höflicher Technik während der Installationsphase, hat dazu geführt, dass es zu Hause gleichgesetzt wird Giorgio Kignin. Das Monaco Cascade Club Center ist definitiv eines der interessantesten Talente auf der europäischen Bühne und könnte die perfekte Besetzung für Juventus sein. Masimiliano Allegri.

Schauen Sie sich die Galerie an

Juve rettete Vlahovich: das Äquivalent zur Erholung in Bologna

Stephan Fabian

"Speck-Liebhaber. Hipster-freundlicher Alkohol-Ninja. Lebenslanger Web-Fan. Reiseexperte. Kaffee-Fanatiker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.