„Wie weit würden Sie für einen unvergesslichen Nespresso-Geschmack gehen?“ : George Clooney und Jean Dujardin übernehmen gemeinsam ein Café

Das perfekte Duo aus Jean Dujardin und George Clooney, das vor neuen Abenteuern steht, wird von der talentierten Camille Cotin in einer neuen Promo begleitet, in der sich Unterhaltung mit Humor reimt.

Die drei Filmstars eint das Hauptziel: Nespresso-Kaffee zu genießen und damit die zentrale Frage zu beantworten: „Wie weit würden Sie gehen, um den unvergesslichen Geschmack von Nespresso-Kaffee zu bekommen?“ Diese neue Kampagne startet am 15. November in über 20 europäischen Ländern und greift den legendären Spot von 2014 wieder auf.

Rückkehr des Pflichtfachs Mathematik für alle Gymnasiasten ab dem Schuljahr 2023

Was wäre, wenn nur noch eine Kapsel übrig wäre?

In diesem neuen Film bietet George Clooney Jean Dujardin eine Tasse Nespresso-Kaffee an, bevor er merkt, dass er nur noch eine Kapsel übrig hat. In dem rhythmischen Video finden wir den witzigen und erfinderischen George Clooney, der es schafft, sich als französischer Schauspieler auszugeben, und der die Kapsel wiederfindet, bevor sie durch das Fenster entkommt, um Camille Cotins Balkon zu erreichen. Das historische Duo ist dann gezwungen, sich zusammenzuschließen, um es zurückzubekommen.

Ein kleiner Spoiler: Am Ende erinnert Camille Cotin George Clooney daran, seine Aluminiumkapsel im Rahmen des Nespresso-Engagements ordnungsgemäß zu recyceln.

Am 15. November startet Nespressos neue „Unforgettable Taste“-Kampagne mit George Clooney, Jean Dujardin und Camille Cotin in Deutschland, Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern, Kroatien, Dänemark, Spanien, Frankreich, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Luxemburg und Norwegen . , Niederlande, Polen, Portugal, Tschechische Republik, Rumänien, Vereinigtes Königreich, Serbien, Slowakei und Schweiz.

AFP

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert