Lernen Sie, Lachsburger zuzubereiten – 28.05.2022 – Barbecue Nation

An diesem Samstag (28.) ist der Tag des Hamburgers, dieses köstliche Sandwich und eines der berühmtesten der Welt.

Der Ursprung des Hamburgers stammt von den tatarischen Völkern, die den Verzehr von Fleisch in Form von zerkleinerten und geformten Kugeln hervorbrachten, die im Brot verzehrt wurden, ein praktisches Nahrungsmittel für die damaligen Truppen.

Damals wurden harte Fleischsorten wie Kamel oder Pferd verwendet.

Jahrhunderte später brachten deutsche Einwanderer aus dem Hamburger Umland die Idee, Rinderhackfleisch zu essen, mit in die Vereinigten Staaten.

Sie waren nicht nur lecker, sondern auch billig und einfach zuzubereiten; sie wurden bald bei den Arbeitern beliebt.

1921 eröffnete die erste Restaurantkette des Landes, White Castle, und verkaufte eine gekochte Version des mit Zwiebeln gewürzten Hamburgers.

Um dieses Datum zu feiern, bringe ich meine Version eines mit Lachs zubereiteten Hamburgers mit, von dem ich sicher bin, dass er bei Ihnen zu Hause ein Erfolg wird.


Lachsburger mit Avocado-Mayonnaise und knusprigen roten Zwiebeln

ZUTATEN

Für den Burger:

280 g Lachs ohne Haut, gehackt

1/2 Teelöffel Knoblauchpaste

1 Esslöffel gehackte Petersilie

Schale von 1 Zitrone

1/2 Esslöffel Salz

1 Teelöffel weißer Pfeffer

1 Esslöffel Zwiebelcreme

Pankomehl für Teig

Für die Avocado-Mayonnaise:

1/2 Avocado

Saft von 1/2 Zitrone

1 Esslöffel gelber Senf

1/2 Teelöffel Knoblauchpaste

Olivenöl

Salz- und Pfefferreich

Für die knusprige Zwiebel:

2 rote Zwiebeln

Weizenmehl

Salz- und Pfefferreich

VORBEREITUNG

Für den Burger alle Zutaten bis auf das Pankomehl in einer Küchenmaschine verarbeiten und mit ca. 140 g Burger formen.

Pankomehl passieren und in Öl goldbraun braten.

Für die Mayonnaise alle Zutaten in einer Küchenmaschine zu einer Paste verarbeiten.

Für die knusprige Zwiebel diese in sehr dünne Halbmonde schneiden, durch Weizenmehl passieren, den Überschuss entfernen und in sehr heißem Öl goldbraun braten. Lassen Sie das Öl ab.


AKTUELLER LINK: Hat Ihnen dieser Text gefallen? Der Abonnent kann pro Tag fünf kostenlose Treffer eines beliebigen Links freigeben. Klicken Sie einfach unten auf das blaue F.

Helene Ebner

"Preisgekrönter Leser. Analyst. Totaler Musikspezialist. Twitter-Experte. Food-Guru."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.