Migranten an der Grenze. Wie sie aus dem Irak und Syrien nach Weißrussland kommen

  • Die meisten Flüchtlinge kommen aus dem Irak, aber auch syrische, kongolesische und kamerunische Staatsbürger kommen in Minsk an.
  • Inoffiziellen Quellen zufolge haben 12 Reisebüros in Weißrussland eine „stille“ Erlaubnis erhalten, Visa für Ausländer zu organisieren. Es soll dazu beitragen, den Zustrom von Migranten an der Ostgrenze der Europäischen Union zu beschleunigen.
  • In der EU registrierte Unternehmen leasen Flugzeuge an Belavia. EU-Außenminister wollen diese Praxis eindämmen und erwägen Sanktionen
  • Weitere wichtige Informationen finden Sie auf der Onet-Website

Seit Anfang Oktober mehr als 11.000. versucht, illegal aus Weißrussland in polnisches Territorium einzudringen. In diesem Jahr etwa 23 Tausend. solche Versuche. Viele Migranten aus Polen reisen an die polnisch-deutsche Grenze und dann in eines der deutschen Bundesländer, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern oder Sachsen. Nach Angaben der für den Grenzschutz zuständigen Bundespolizei in Deutschland hat es in diesem Jahr rund 6.000 illegale Grenzübertritte gegeben.

Wer flieht und woher?

Die meisten Flüchtlinge kommen aus dem Irak, aber auch syrische, kongolesische und kamerunische Staatsbürger kommen in Minsk an.

Derzeit sind die wichtigsten Transferpunkte drei Städte in der kurdischen Region des Irak: Erbil, Shiladze und Sulaymaniyah. Der Irak stellte im August Direktflüge aus Bagdad ein, nachdem der Druck der EU Migranten gezwungen hatte, durch Dubai, die Türkei, den Libanon und die Ukraine zu fliegen, teilten lokale Reisebüros mit.

Auch die Zahl der Direktflüge nach Minsk aus Beirut, Damaskus und Amman ist nach Angaben eines Sprechers des Auswärtigen Amtes gestiegen.

Visa und Kosten

Die Reisekosten können 12-15 Tausend betragen. Euro, einschließlich Visa, Flüge und Landschmuggel bei der Ankunft in Europa.

Ein Mitarbeiter des Reisebüros Bagdad, das seinen Namen und seinen Amtsnamen anonym bleiben lassen möchte, sagte in einem Interview, die belarussische Botschaft in Erbil habe viele Reisebüros angewiesen, Visa zu beantragen.

Und sein Büro hatte zuvor solche Visa-Anträge erhalten, aber die Bearbeitung eingestellt. – Ich mache es nicht mehr, weil ich mein Geschäft nicht gefährden will. Aber in der Vergangenheit dauerte die Visa-Bearbeitung fünf Tage bis zwei Wochen, sagt er.

Der Rest des Artikels ist unter dem Video:

„Nutzen Sie die Gelegenheit“

Andere Quellen haben der DW bestätigt, dass Visaanträge von Botschaften in anderen Ländern als dem Irak bearbeitet werden.

In einem YouTube-Video erklärt ein russisches Unternehmen namens „Made in Russia24“, das vorgibt, offizielle Tourismusdienstleistungen wie Touristenvisa anzubieten, dass Iraker und Syrer nicht mehr als Touristen mit Flughafeneinladungsstempel nach Weißrussland reisen dürfen. aus denen sie stammen. Jetzt brauchen sie einen sogenannten Visa-Sticker, den man bei der belarussischen Botschaft erhält. Das Unternehmen sagt, dass Iraker ein Visum nur über die belarussische Botschaft in Ankara erhalten können.

Das unabhängige Fernsehen Belsat.eu gibt unter Bezugnahme auf Berichte des belarussischen Portals KYKY.org an, dass 12 Reisebüros in Weißrussland „stillschweigend“ die Erlaubnis erhalten haben, Visa für Ausländer zu organisieren.

Der Istanbuler Pass- und Visadienst VIP Grub behauptet auch, Menschen „auf traditionelle Weise“ nach Europa zu bringen, und wirbt für seine Dienstleistungen, indem er sagt, Europa brauche ausländische Arbeitskräfte. Das Unternehmen erklärte in einer Mitteilung: „Allein europäische Fluggesellschaften brauchen 1,2 Millionen Flüchtlinge. Nutzen Sie diese Chance. Bezahlen Sie uns bei der Ankunft.“

Das Flugzeug ist kein Problem

In der EU registrierte Unternehmen leasen Flugzeuge an Belavia. Die EU-Außenminister wollen diese Praxis eindämmen und erwägen Sanktionen. – Belavia Airlines bietet Direktflüge nach Minsk von Istanbul, Dubai und anderen Zielen an. Sie müssen nur dorthin gelangen. Es sei zwar etwas teurer, aber trotzdem möglich, sagt Bagdad-Reisebüro DW.

Irland ist das Flugzeugleasing-Drehkreuz der EU, und irische Unternehmen betreiben mehr als die Hälfte der weltweit geleasten Flugzeuge. Einige Unternehmen leasen noch immer Belavia-Flugzeuge, mit denen dann Migranten an die EU-Grenze transportiert werden. Diese Unternehmen beanspruchen, vertraglich gebunden zu sein. Der irische Außenminister Simon Covney sagte, er unterstütze Sanktionen, aber nur solche, die auf zukünftige Mietverträge abzielen, nicht auf aktuelle Mietverträge.

Andere Fluggesellschaften wie Qatar Airways und Turkish Airlines haben viel strengere Inspektionsverfahren und benötigen gültige Dokumente. Wie das Reisebüro Bagdad anmerkt, kann es jedoch schwierig sein, die wahre Art der Reise eines Passagiers zu bestimmen. – Viele Iraker reisen täglich in die Türkei und nach Dubai. Es ist unmöglich, zwischen denen zu unterscheiden, die nach Weißrussland gehen wollen und denen, die es nicht tun.

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.