Opera Crypto Browser – Web3-Browser mit einer integrierten Kryptowährungs-Wallet

Nach Produkten für Gaming-Fans hat Opera eine neue Version des Browsers erstellt. Dies ist der Opera Crypto Browser, der Zugriff auf Web3 bietet. Es hat eine eingebaute unzuverlässige kritische Brieftasche und ist bereits in der Beta-Phase für Windows, Mac und Android.

Neben dem Hauptbrowser, dem Web und mobilen Geräten hat Opera auch eigene GX-Versionen für Gamer entwickelt, die kürzlich auch nebenbei veröffentlicht wurden. Diify-Projekte (Kasse beim Einkaufen) oder Tiere (VOD-Dienst). Jetzt hat sie die Neuigkeiten präsentiert Web3-, Kryptowährungs- und Blockchain-Enthusiasten.

Betrachten: Opera startet sein VOD – Loomi startet in Polen

Mit diesem Projekt will Opera das Betrachten von dezentralen Anwendungen vereinfachen (DApps) und Verwendung von Web3-Seiten, Spiele u Plattform-Metaversebei gleichzeitiger Gewährleistung einer reibungslosen plattformübergreifenden Unterstützung.

Die neue Opera integriert sich aktuelle Funktionen und Extras mit einem neuen Werkzeugsatz. Es ist mit einem Nachrichten- und Datensammler namens „Crypto Corner“ ausgestattet – ein besonderer Ort mit Schlüsselinformationen, einschließlich Neuigkeiten über Blockchain-Probleme, Vermögensbewertung und Nachrichten über Gasgebühren sowie Ereignisse, Flugzeuge und sogar kryptografische Sendungen.

Opera-Kryptografie-Browser

Opera Crypto Browser gibt Ihnen auch direkt Zugang zu dezentralen Börsen (DEX), für Web3-basierte NFT- und dApp-Spiele, hat es auch eine integrierte Unterstützung Telegram Messenger und Twitter – Direkt in der Seitenleiste des Browsers verfügbar.

Das Interesse an Web3 wächst stetig, aber keiner der angebotenen Browser ist darauf ausgelegt, morgen für ein reibungsloses und sicheres Surferlebnis zu sorgen. Unser Design ermöglicht es Benutzern, eine einfachere, schnellere und privatere Web3-Umgebung zu erstellen. Das neue Opera erleichtert jedem Neuling den Einstieg in dieses Ökosystem. Web3 muss einfach zu bedienen sein, nur so kann ein dezentrales Netzwerk vollständig demokratisiert werden und sein volles Potenzial ausschöpfen

– sagt Jorgen Arnesen, Mobilfunkbetreiber von Opera.

Es wird eine eingebaute und unzuverlässige Brieftasche geben mit Ethereum vorbehandeln Beta, wird aber bald um Key-Blocking- und Domain-Name-Systeme erweitert. Es ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Opera und Polygon, Solana, Nervos, Celo, Unstoppable Domains, Handshake, ENS und vielen anderen Schließfächern und Systemen.

Opera-Kryptografie-Browser

Der Browser erlaubt es auch Kauf von Kryptowährungen unter Verwendung der eingebauten Fiat-zu-Krypto-Rampe und erleichtert auch die Navigation Kryptowährung in Kryptowährung ändern und Kryptowährungstransfer. Sie können auch Ihr Guthaben und die aktuellen Gasgebühren überprüfen und sogar darauf zugreifen eingebaute NFT-Galerie.

Opera-Kryptographie-Browser ist als Beta verfügbar Für ein Windows, Mac ich Android.

Betrachten: Dify reist nach Polen. Sammeln Sie Geld, indem Sie in Ihrem Browser einkaufen
Betrachten: NFT auf den Punkt gebracht: Sie haben das Buch gekauft und glauben, den Film bekommen zu haben

Fotoquelle: Oper

Textquelle: Oper

Roswitha Pohl

"Bier-Evangelist. Alkohol-Ninja. Leidenschaftlicher Zombie-Liebhaber. Zukünftiges Teenie-Idol. Musikfan. Popkultur-Kenner."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.