Was ist die Autonomie der neuen Versionen?

Der deutsche Hersteller hat den Schleier für zwei neue Versionen seiner Elektrolimousine Taycan gelüftet. Porsche hat die Möglichkeit, mit einer brandneuen Version des Sport Turismo direkt aus dem vorherigen Cross Turismo-Modell sein berühmtes „GTS“-Logo auf diesem 100% elektrischen Modell anzubringen. Eine elektrische Limousine, die so zu einem viel rationelleren Universal wird.

Porche Taycan: neue Versionen … und neue Autonomie!

Gute Nachrichten für alle, die sich den Porsche Taycan anschauen (dessen ausführlichen Test hier nachgelesen werden kann), denn das Angebot wird um das neue GTS-Modell erweitert. Der Porsche Taycan GTS ist als Limousine und Kombi erhältlich und ist damit neben den 4S- und Turbo-Modellen bereits erhältlich.

An Bord finden wir ein 440 Watt starkes Elektroaggregat, das ausreicht, um 598 PS zu entwickeln. Für „Stillstand“-Fans hat Porsche eine Startkontrollfunktion integriert, mit der Sie in 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h fahren können. Der Porsche Taycan GTS ist ebenso leistungsstark wie vielseitig konzipiert, insbesondere mit der adaptiven Luftfederung in Verbindung mit dem Porsche Active Suspension Management, ohne jedoch die Autonomie zu beeinträchtigen.

Porsche ist stolz, mitteilen zu können, dass der neue Taycan GTS der erste seiner Baureihe ist, der mehr als 500 km per WLTP zurücklegt. Möglich wird dies durch verschiedene Optimierungen des Herstellers, da die integrierte Batterie immer eine 93,4 kWh-Einheit ist. Auch die offizielle Version des Taycan Sport Turismo macht Porsche vor allem mit seiner hohen Raumhöhe zu einem Vergnügen für Fondpassagiere, ganz zu schweigen von einem größeren Kofferraum.

Preislich ist diese neue Porsche Taycan GTS-Baureihe im kommenden Frühjahr erhältlich, sofern Sie für die Break-Version mindestens 136.000 Euro bezahlen. Wer es eilig hat, kann schon jetzt sein Interesse an Porsche bekunden, Vorbestellungen sind bereits möglich. Denken Sie daran, dass der Porsche Taycan auch in einer neuen, sehr Vintage-Farbe erhältlich ist.

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.