Der neue Standort von OPEX in Deutschland demonstriert Kunden weltweit Automatisierungslösungen der nächsten Generation.

MOUREST TOWN, New Jersey, 9. November 2021— (GESCHÄFTSLEITFADEN) –OPEX Corporation, ein globaler Anbieter innovativer Lösungen für die Lager-, Dokumenten- und Postautomatisierung, eröffnet einen neuen Standort in Deutschland, an dem Kunden und Einzelhändler die OPEX-Automatisierungstechnologie entdecken, testen und interagieren können, um Arbeitsabläufe zu verbessern, Veränderungen zu beschleunigen und die Infrastruktur effizienter zu gestalten.

Der neue Standort im norddeutschen Duisburg bietet bequemen, direkten Zugang zu europäischen und internationalen Besuchern sowie Remote-Funktionalität, wenn eine Reise nicht möglich ist.

Der kürzlich angemietete Standort, der Anfang 2022 vollständig in Betrieb gehen wird, wird das einzige europäische Demonstrationszentrum für die gesamte Palette der OPEX-Lösungen sein und sowohl Endkunden als auch das umfangreiche Netzwerk von OPEX-Händlern bedienen. Derzeit ist der einzige Standort dieser Art der globale Hauptsitz von OPEX in New Jersey.

„Die meisten unserer Lösungen sind kundenspezifisch, daher ist es für Kunden wichtig, die Technologie kennenzulernen und mit ihr zu interagieren, um besser zu verstehen, was sie für ihr Geschäft tun kann“, sagte Sean Lee, OPEX Europe, Middle East and Africa (EMEA) .) in der Region. „Wir arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um ihre Umgebung und ihre tatsächlichen Bedürfnisse zu modellieren, um eine eingehende End-to-End-Demonstration unserer Lösungen zu bieten.“

Weitere Features der neuen deutschen Seite sind:

  • Schulungskurse, um OPEX-Kunden, Einzelhändlern und Mitarbeitern zu helfen, sich mit Lager-, Dokumenten- und Postautomatisierungstools sowie den erforderlichen Fähigkeiten vertraut zu machen;

  • ein besonderer Ort in Europa für Produktfehlersuche und Reparatur defekter Geräte. Bisher mussten diese Produkte in die USA verschifft werden;

  • Lagerung und Verwaltung von Ausrüstung und Teilen zur Verbesserung der Lieferkette und der Lieferzeiten; und

  • Zugang zu OPEX-Mitarbeitern für europäische technische Hilfe.

„Wir haben unsere Standorte, Infrastruktur und Mitarbeiter entwickelt, um den wachsenden Automatisierungsanforderungen unserer Kunden in Europa und weltweit gerecht zu werden“, sagte Scott Maurers, Präsident von OPEX International. „Dieser neue Standort in Deutschland wird unseren Kunden die Automatisierungsunterstützung bieten, die sie an einem günstigen Ort benötigen, um die Effizienz zu steigern.“

Automatisierte Lagerverwaltungssysteme OPEX ermöglicht es den Kunden, die Lagerfläche zu maximieren und die Spitzennachfrage ohne zusätzliches Personal zu bewältigen. Evolutionäre Roboter und automatisierte Lagersysteme werden optimiert E-Commerce-Sendungen, Mikroweiterleitung und umgekehrte Logik um Gipse mit reduziertem Arbeitsaufwand schnell zu verarbeiten.

Darüber hinaus sind OPEX-Lösungen Dokumenten- und Mailautomatisierung Angebot a Postsortierung einfach und sicher Scannen von Dokumenten und Zahlungsabwicklung Dadurch werden der Arbeitsablauf und die Geschäftsleistung verbessert und gleichzeitig umständlicher Papierkram reduziert oder eliminiert.

Über

OPEX Corporation bietet Kunden weltweit Automatisierungslösungen der nächsten Generation, einschließlich Lager-, Dokumenten- und Postautomatisierungslösungen. OPEX hat seinen Hauptsitz in Moorestown, New Jersey und Pennsylvania, New Jersey, Plano, Texas (Dallas), Frankreich, Deutschland, Schweiz und Großbritannien . geschäftliche Herausforderungen.

Der aus der Übersetzung resultierende Text der Pressemitteilung gilt in keinem Fall als offiziell. Die einzig authentische Version der Pressemitteilung ist die Pressemitteilung in der Originalsprache. Die Übersetzung muss immer mit dem Ausgangstext verglichen werden, was einen Präzedenzfall schafft.

Siehe die Quellversion auf businesswire.com: https://www.businesswire.com/news/home/20211109006612/fr/

Kontakte

Cholin Chicago
CCiak@opex.com
856.727.1100, tel. 5350
856.912.4952 (tragbar)

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.