Deutschland. Drei Kinder wanderten von ihren Eltern in den Bergen weg. 8-jähriger Juli findet keinen zweiten Tag Weltnachrichten

Schau das Video
Dramatische Rettungsaktion. Die 9-jährige Isabel wurde mit bloßen Händen ausgegraben

W Sonntag Das Mädchen und ihre Familie wanderten in den Bergen des Böhmerwaldes (auch Oberpfälzer Wald genannt) an der tschechisch-bayerischen Grenze, zwei Kilometer von der bayerischen Stadt Waldminen entfernt. Julie und ihr Bruder und ihre Cousine haben sich während des Spiels von den Erwachsenen entfernt. Die Eltern fanden nur zwei Jungen, von denen der 8-Jährige vermisst wurde. Als ihre Suche erfolglos blieb, suchten sie die Hilfe von Bergrettern. Wie man berichtete die „Bild“-Zeitung, die Familie wurde von einem Psychologen betreut.

Ein 8-jähriges Mädchen ist in den Bergen verschwunden. 800 Leute suchen ihn

Bisher haben sich mehr als 800 Dienste aus Tschechien und Deutschland an der Aktion beteiligt. Keine Suchteams mehr ab Sonntag Verkehr und ohne eine Spur von dem Mädchen. Was noch schlimmer ist, die Temperatur in der Nacht schwankt um null Grad.

Rettungskräfte erkundeten das Gebiet zu Fuß mit Geländefahrzeugen und 12 Meter langen Hunden, die auch die Richtung von Julias Straße nicht bestimmen konnten. Auch ein Helikopter mit Wärmebildkamera hob ab, konnte aber wegen schlechten Wetters nicht mehr abheben.

Die Rosenheimer Verstärkungen haben am Dienstag ihre Arbeit aufgenommen. Die Alpine Task Force ist unterwegs. Die Suche wird mit allen verfügbaren Kräften fortgesetzt.

Bitte um Unterstützung. Hat jemand ein Mädchen in roten Schuhen gesehen? Jede Stunde ist wichtig

Diejenigen, die am Sonntag von 15 bis 19 Uhr um den Cherchov-Hügel herumliefen, wurden zu Twitter eingeladen. Vielleicht hat jemand ein 8-jähriges Mädchen in blauer Jacke, Jeans und roten Schuhen gesehen. Laut Polizei ist jede Stunde wichtig.

4 Jahre alt tödlich. Die Polizei hat einen 37-jährigen Fahrer festgenommen

Baldric Schreiber

"Kaffeefanatiker. Professioneller Reiseliebhaber. Subtil charmanter Entdecker. Zombie-Nerd. Böser Schöpfer. Begeisterter Musikliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.